Kennt Ihr sie noch...die Elzer

Werner Müller stellt 38 Elzer der Jahre 1880 bis 1950 vor.
Im Folgenden die vorgestellten Personen (in Klammern weitere erwähnte Personen und Straßen)
Bild 1 Christiane Blochberg (geborene Christiane Stolte, Heinrich Blochberg, Karoline Blochberg, Konrad Blochberg)
2 Superintendent Gottfried von Hanffstengel (Peter und Paul Kirche)
3 Pastor Theodor Gründler (Bürgermeister Rehm)
4 Pastor Karl Hogrefe (Otto Nickolai, Heinrich Dammers, Dr. Rudolf Bückmann, Rudolf Münchmeyer, Luther Denkmal Elze, Luther Standbild, Bildhauer Ludwig Oehlmann, Peter und Paul Kirche)
5 Hans Steins (Ortrud Steins, Wolfgang Steins, Hanna Röver, Udo röver, Wilhelm Beverburg, China Müller, Karl Brückner, Frau Bank, Herr Bank, Sengers, August Piepho)
6 Bezirkssängerfest (Sänger, Otto Becher, Männergesangverein Viktoria, Hartwig, Sandrock, Ahrens, Willi Kemna, Fritz Kemna, Paul Buttrich, Menne Koch, Arthur Wendtland, Helmut Ackermann, Hans Mosch, Seppel Hübner, Hans Bruns, Heinz Rose)
7 Umzug der Schützen (Fotograf Meyer, Fabrikstraße, Heinrich-Nagel-Straße, Schützenverein, Schützenclub Elze, Neumann und Stutz, Heinrich Nagel, Hans Joachim Heinemann, Heinrich Maßmann, Nicolaus, Friedrich Funke, Conrad Niepoth, Hermann Kaune, Georg Denker, Heinrich Schrader, Richard Oldendorf, Karl Wieland)
8 Schützenclub Elze (Maurermeister Kindervater, Hermann Oldendorf, Ernst Harke, Dr. Kuno Nöller, Carl Helmer, Fritz Gödecke, August Jakuttek, Hermann Kemna, Hans Bruns, Carl Wielert, Willi Kaier, Fritz Funke, Robert Jagau, Ludolf Meyer, Krüger Wegemeister, Fritz Röver, Hermann Kaune, Carl Brandes, Carl Wintzenbrug, Josef Graaff, Otto Tiedge,Heinrich Schrader, Heinrich Maßmann, Carl Oldendorf, Wilhelm Beverburg, Christian Bruns, Albert Bank, August Kasten, August Kesemeyer, Philipp Seibert, Carl Creth, Heinrich Hennies, Werner Kaune)
9 Schützenfahne (Schützenclub, Königliche Hoheit Herzogin Viktoria Luise zu Braunschweig-Lüneburg, Hans Joachim Heinemann, Markthalle, Firma Garvens, Hermann Kaune, Karl Heinz Brandt)
10 MTV Elze (Cohen, F. Wenzel, Louis Münstermann, F.Kellner, Müller, Albert Cabus, Hans Wolfes, A. Schrader, H. Schrader, W. Nothnagel, F. Münstermann, Friedrich Dannhausen, Hermann Oldendorf, Cohnhoff, August Wente, H. Hogrefe, Gehrke, Rudof Sempf, Otto Wolfes, Georg Hofer, Wilhelm Freise, Wilhelm Buschbaum, August Kesemeyer, Georg Beddig, Louis Freise)
11 Turnfest MTV Elze (Adolf Niemeyer, August Kesemeyer, Hans Luther, Fritz Gödecke, Conrad Tegtmeyer, Max Otto, Helmut Ley, Willi Wiegmann, Philipp Luther, Albert Fredershausen)
12 MTV Elze (aufgereihte Frauenriege, Kesemeyer, Luther, Beverburg, Dörpmund, Neddermeyer, Kaune, Hanna Brandes, Gerda Schrader, Gerda Gottwald, Karla Meer, Anna Schrader, Martha Kasten, Heinemann, Neuhaus, Alma Tamme)
13 Dr. Kuno Nöller (Sanitätsrat, Johanniter Krankenhaus Gronau, Armenarzt, Dr. Caspary)
14 Karl Rühmkorf (Amtsgericht, Fotograf Bakker, Amtsrichterhaus Sehlder Straße, Gastwirt Siedenberg)
15 Ernst Harke (Amtsgericht)
16 Adolf Junge (Rechtsanwalt, Bürgermeister, Dr. Rambke, Martin Stöber, Gronauer Landrat von Rheden)
17 Dr. Hermann Lisch (Bürgermeister, Antonie Lisch, Antonie Grapengiesser, Dr. Gütschow, Rittergut II, Wolter Vogler, Wolterschen-Voglerschen Hof, Rolandsplatz)
18 Minna Ludwig, Karl Ludwig (Flutstraße, Thormeyer, Waggonfabrik, Bürgermeister)
19 Hermann Wiese (Bürgermeister, Landrat)
20 Hochwasser (Leine, Saale, Rolf Ehlers, Henry Ehlers, Friedel Schaper, Walter Schaper, Naujokat)
21 Heinrich Woge (August Woge, Continental Caoutchouc Compagnie Hannover)
22 Friedrich Schmidt (Bahnhofstraße, Elisabeth Bock Schmidt, Post, Postgebäude, Karl Bock, Maurermeister Lampe)
23 Elzer Zuckerfabrik (Hermann Bosse, Heine und Holländer, Neumann Stutz)
24 Wagenbrett (Otto Wagenbrett, Zeitung, Druckerei, Robert Heinrich Vogel, Elzer Zeitung, Niedersächsische Post, Bürgerbrief der Stadt Elze, Niedersächsische Tageszeitung Hannover)
25 Fritz Wiese (Löwentorstraße, Johanna Wiese, Johanna Thomas)
26 August Diehe (Anna Diehe)
27 Wilhelm Grupe (Emma Tappe, Mühlenstraße, Frieda Grupe, Willi Grupe)
28 Orgel (Pius Furtwängler, Adolf Hammer, Philipp Furtwängler, Wilhelm Furtwängler, Heute: Emil Hammer Orgelbau, Orgelbaugesellschaft Reichenstein)
29 Viktor Schulze (Gerd Schünemann, Ilse Schulze, Wienicker, Heinrich Iffland)
30 Ida Dahl (Martha Dahl, Realschule, Schule)
31 Tischgesellschaft (Paul Neuhaus, Anna Gödecke, Ottilie Neuhaus, Frau Hartmann, Hanna Denker, Nikolaus)
32 Kinderschar (Bäcker Wilhelms Wülfingen, Ernst Wilhelms, Helgoländer, Marlies Wilhelms, Hilde Winter, Erika Sander)
33 Festwagen (Gärtnerei Christian Bruns, Saaledamm, Dora Bruns, Emil Bruns, Anneliese Grupe, Anneliese Bruns, Hans ?, Pflug, Schlachter Willi Pflug, Sedanstraße, Auguste Otte, Dora Lehning, Tolke, Hennies)
34 Adolf Niemeyer (Woltmann, Bahnhofstraße 13, Conrad Niemeyer, August Kasten)
35 Hochzeit (Taxi Oldendorf, Fotograf Heinemann, Gustav Oldendorf, Erica Woge, Fritz Gummert, Heinrich Woge)
36 Fritz Gniesmer (Gemeindehaus, Heinrich Kleuker, Fritz Kleuker, Kunstmaler Kurt Maltner, Friedrich Hennies)
37 Lehrer (Rathausschule, Conrad Niepoth, Friedrich Funke, Anton Sopalla, Karl Bolm, Johann Schober, Dr. Walter Katthän, Hermann Barkey, Ewald Koch, Kurt Jost, Säner, Werner Hölscher, Broom, Johanna Koschella, KArl Brodtmann, Nehrenheim, Charlotte Ernst, Margarethe Sempf)
38 Hans Rosenfeldt (Schule, Mehle Grundschule, Dr. Walter Katthän, Conrad Niepoth, Karl Brodtmann, Franz Brandes)

Autoren: 
Werner Müller
Seiten: 
80
Verlag/Herausgeber: 
Europäische Bibliothek Zaltbommel Niederlange
Auflagen: 
1. Auflage 1998
ISBN: 
9028865306