Obere Bahnhofstraße nach 1965

Die obere Bahnhofstraße ist hier vom Kirchplatz aufgenommen worden. Auftraggeber war wohl Pelz Steins (Geschäft rechts), da auf der Rückseite des Kontaktabzugs im Format 6 mal 9 cm der Name notiert ist. Die AK ist nicht gedruckt worden. Am Haus Optiker Neuhaus (links) ist ein neues Fenster statt der zwei Fenster eingebaut worden, sodass diese Aufnahme nach der 1965 erstellt worden ist (siehe AK Obere Bahnhofstraße 1965). Zu sehen ist ausserdem noch die Mauer am Rolandplatz.

Standort

Deutschland
52° 7' 9.3972" N, 9° 44' 14.7192" E
Ansichtskarte: 
Obere Bahnhofstraße Elze
Moderne Ansicht: 
Obere Bahnhofstraße Elze