Veranstaltungen

Die Elzer Stadtapotheke von 1663 - NEUER Termin!-

Jürgen Huck und Gerd Schünemann referieren zu den Anfängen der Elzer Stadt – Apotheke bis zur
heutigen Entwicklung. Das Buch „Die Elzer Stadt-Apotheke von 1663“ von Jürgen Huck mit einem
Beitrag von Gerd Schünemann wird voraussichtlich an dem Abend käuflich zu erwerben sein.

Datum: 
Montag, 19. März 2018 - 20:00
Ort: 
Hotel Papenhof

Spaziergang durch Mehle

Der Dorfspaziergang startet gegen 13.30 Uhr und dauert ca. zwei Stunden. Der Abschluss findet bei
Kaffee und Kuchen im Mehler Dorfarchiv statt.
Bitte auf die Ankündigung in der Presse achten!

Datum: 
Samstag, 14. April 2018 - 13:30
Ort: 
Evangelische Kirche

Die Reformation in Niedersachsen mit dem Schwerpunkt im Fürstentum Calenberg

Herr Prof. Dr. theol. Hans Otte wird einen Vortrag über die Reformation in Niedersachsen mit bes.
Blick auf das Fürstentum Calenberg halten. Elze gehörte zu diesem Fürstentum und wurde im Jahr
1543 reformiert.

Datum: 
Dienstag, 21. August 2018 - 20:00
Ort: 
Stichwehs Hotel am Bahnhof

Die Beraubung der Juden. Ein Vortrag zur Täterforschung mit Beispielen aus Elze

Dr. phil. Anton Weise, Mitarbeiter des Historischen Seminares der Leibniz Universität Hannover, referiert
anhand konkreter Beispiele über die Beraubung der Elzer Juden und ordnet diese in den historischen
Kontext ein.

Datum: 
Dienstag, 11. September 2018 - 20:00
Ort: 
Stichwehs Hotel am Bahnhof

Vorstellung der Dorfchronik Sorsum-Wittenburg

Die Arbeitsgruppe stellt die Dorfchronik Sorsum - Wittenburg vor und erläutert ihre Recherchearbeit. Die reich bebilderte Dorfchronik
wird an diesem Abend käuflich zu erwerben sein.

Wichtig: Einen Tag vorher findet die gleiche Veranstaltung nur für die Sorsumer und Wittenburger statt.

Datum: 
Mittwoch, 28. November 2018 - 20:00
Ort: 
Hotel Papenhof