Veranstaltungen

Der Hof Spiegelberg

Gästeführerin Kerstin Rodenberg aus Hameln wird uns die Geschichte des Hofes Spiegelberg näherbringen und vor Ort erläutern. Auch wenn die Burg nicht mehr vorhanden ist, stellt die heutige Domäne immer noch ein anschauliches Gebäudeensemble dar. Spiegelberg spielte auch für Sehlde und Elze eine große Rolle.

Treffpunkt vor Ort: Navi Adresse: Spiegelberg 5, Salzhemmendorf Lauenstein

Datum: 
Samstag, 4. Mai 2019 - 10:30
Ort: 
Salzhemmendorf Lauenstein, Spiegelberg 5

Die Leine mal anders

Ein Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesbetriebes Wasserwirtschaft wird vor Ort über die Technik der Abflussmessung und der Gütemessung referieren.

Datum: 
Mittwoch, 12. Juni 2019 - 18:00
Ort: 
Treffpunkt Pegel Poppenburg.

Die Sedandenkmale in Elze

Prof Dr. Karl Schneider von der historischen Fakultät der Uni Hannover referiert über die beiden Sedandenkmale in Elze. Das eine Denkmal befindet sich neben dem Rathaus, das andere Denkmal steht in Mehle an der Straße im Zentrum. In Sorsum bei Elze steht neben der Kapelle die Friedenseiche, die um 1872 gepflanzt worden sein soll. Sie gedenken den Krieg zwischen Frankreich und Deutschland 1870/71.
Welchen Aussage haben diese Denkmale damals gehabt, was waren die Errichtungsanlässe? Welchen Inhalt, welche Aussage haben sie heute?

Datum: 
Dienstag, 24. September 2019 - 20:00
Ort: 
Stichwehs Hotel am Bahnhof

Die Geschichte der ehemaligen Bewohner auf dem Gelände des Argentums

Die Hauptstraße ist nun im Bereich der Kreuzung neu mit dem Argentum aufgebaut worden. Die Geschichte der Bewohner der ehemals vorhandenen Häuser wird nachgezeichnet. Der Vortrag bezieht sich auf das neu erschienene Buch und es wird dort auch erhältlich sein.

Datum: 
Dienstag, 26. November 2019 - 20:00
Ort: 
Hotel Papenhof