Die Finie

Die Elzerin Sigrid Weiberg, Jahrgang 1933, hat sich mit der Finie und der Wittenburg, auf dem Gebiet der Stadt Elze gelegen, beschäftigt. Sie geht zahlreichen Fundstücken nach und untersucht die Finie und die Wittenburg von der Vorzeit bis zum Mittelalter.

Die Wittenburg ist nunmehr heutzutage eine Kirche mit einem lebendigen Verein, der diese ehemalige Klosteranlage umfangreich belebt.

Das Buch ist aktuell in der Stadtapotheke Elze für 18 Euro erhältlich.

Autoren: 
Sigrid Weiberg
Seiten: 
138
Verlag/Herausgeber: 
Selbstverlag Sigrid Weiberg, Druck bei Satz und Druck Elze
Auflagen: 
1. Auflage Oktober 2018
ISBN: 
nicht vorhanden