Bahnhofstraße Gerberstraße 1974

Der Bierabfüller und Brausehersteller Heinrich Nagel gab in den guten Zeiten des Unternehmens die Heina Post heraus. In dieser Mitarbeiter- und Kundenzeitschrift ist das Bild vorhanden. Das Bild zeigt: im Zentrum das Wohn- und Geschäftshaus, das von Philipp Furtwängler, dem Orgelbauer aus Elze, errichtet worden ist. Gut zu sehen ist der Anbau, der heute noch in veränderter Form zu sehen ist. Am linken Bildrand ist die MTV Jahnturnhalle zu sehen.
(aus: Heina Post 1975)

Standort

Bahnhofstraße Elze
Deutschland
Ansichtskarte: 
Bahnhofstraße Gerberstraße Elze